Seminare zu WordPress, Drupal, HTML und CSS

Das Wochenend-Seminar bietet eine Einführung in die Erstellung von Webseiten mit WordPress - Sie erfahren, wie Sie WordPress installieren, sichern und wieder herstellen, Sie publizieren Inhalte, erstellen Menüs,  passen das Layout nach Ihren Wünschen an und erweitern die WordPress-Funktionalität mit Plugins.

  • Zur Zeit keine Termine. Bitte senden Sie bei Interesse eine E-Mail an Barbara Funke, bfunke@bfunke.de

Mit der Erstellung einer Webseite ist es nicht getan, Sie wollen in den Weiten des "World Wide Web" auch gefunden werden.

In dem 2-tägigen Seminar erfahren Sie, wie Sie einen Internet-Auftritt planen und realisieren, welche Möglichkeiten Sie haben, auf sich und Ihr Angebot aufmerksam zu machen, wie Sie die Kosten schätzen und mit welchem Erfolg Sie rechnen können.

Themen sind u.a.: Realistische Ziele und potentielle Zielgruppen, der wirkungsvoller Aufbau der Webseite, Optimierung für die Suchmaschine, eigene Erstellung & Auftragsvergabe, Bekanntmachung, und Verlinkung, Erfolgskontrolle & Zugriffsstatistiken

Außerdem erhalten Sie einen Überblick über Techniken zur Erstellung von Webseiten.

Sie wollen in den Bereich der Webgestaltung einsteigen und sich einen Überblick über die wichtigsten Techniken verschaffen? Sie erlernen HTML und CSS in den Grundzügen und erhalten eine Einführung in die Bild-Erstellung und -Bearbeitung für Webseiten. Themen: Erstellen, Gestalten und Einpflegen von Web-Seiten für das Internet. Voraussetzung: Erfahrungen im Umgang mit dem Internet.

Bitte beachten Sie: Der Kurs umfasst zwei Sonntage.

  • 17 Oktober, 2020 bis 18 Oktober, 2020

Drupal ist ein modular aufgebautes Content-Management-System, mit dem Sie Webseiten und Blogs erstellen können. Die Stärke von Drupal  liegt im Aufbau von Communities, Chats und Diskussionsforen, Benutzer können eigene Blogs anlegen. Dabei gibt es ein differenziertes Rollen und Rechte-System, das es ermöglicht unterschiedlichen Benutzern unterschiedliche Inhalte anzuzeigen.

Sie erlernen in zwei Tagen die Grundzüge von Drupal und die Einbindung zusätzlicher Module.